Unseren Wurzeln folgen

13. Generation

(Fortsetzung)


5760. Windilinus KRÄHMER wurde um 1530 in Wallertheim geboren. Er starb am 20. April 1598 in Kuchen/Fils. Er heiratete Magdalene SCHREIER um 1580 in Kuchen ??. Beruf: Priester.

Genannt: "Wendelin Wallertum". Erst katholischer Priester im Biberach, dann protestantischer Prediger an verschiedenen Orten des ulmer Gebiets, zuletzt in Kuchen/Fils 1579-1598.

Aus dem Jahr 1561: 'Ein ganz ungleiches Aufführen gegen diesen gottseligen Priester (gemeint ist der katholische Geistliche Heinrich von Pflummern) führte der Pfarrer von Biberach Wendelin Wallerthum, so ein Konventual von Eberbach gewesen, denn er nit allein durch ein ärgerlich leben mir einer concubina sich bei männiglich zu schanden gemacht, sondern endlich den Pfarrhof geplündert und mit der Dirne (Magdalena Schreier) heimlich ausgerissen und nachmals ein lutherischer Prädikant soll geworden sein und hat ihm hiezu Bleicher Gaupp besonderen Fürschub erwiesen, fürnehmlich seine gestohlenen Sachen hinausgeführt.'

Auszug aus 'Beiträge zu Geschichte der ehemaligen Reichstadt Biberach' von Geoerg Luz, Verlag von Matthias Kloos, Biberach, 1876, S. 164.

Falls vorstehende Schilderung wirklich zutreffend sein sollte, so müsste er sich in der Folge wesentlich zu seinen Gunsten geändert haben wie nachfolgende Auszüge erahnen lassen:

Auszug aus 'Ulm mit seinem Gebiet' Haid, 1786, S. 541:

'Nach der Reformation hatte Albeck keine eigenen Pfarrer, sondern gemeischaftlich mit Kervelsingen. Diesen beiden Gemeinden predigt zuerst Wendelin Wallerthum, wie er sich selbst nennt, ihm folgt 1563.'

Auszug aus dem Totenbuch Kuchen:

'christlich und ehrlich mit einem wohlgeordneten Prozeß zur Erden bestattet, welcher der Kirche Gottes allhie in Kuchen bis in das 19. Jahr vorgestanden. Der Allmächtige Gott verleyhe ihm am Jüngstentag mitsamt anderen gläubigen eine fröhliche Ufferstehung. Amen.'

5761. Magdalene SCHREIER wurde um 1560 in Biberach geboren.

[Kind] Wendel KRÄHMER


5762. Jakob SCHÖLLKOPF wurde um 1557 in Geislingen geboren. Er starb am 8. Juli 1612 in Geislingen. Er heiratete Anna BUCHMÜLLER am 28. Januar 1582 in Geislingen. [Eltern]

5763. Anna BUCHMÜLLER wurde um 1561 in Wiblingen geboren. [Eltern]

[Kind] Anna Maria SCHÖLLKOPF


5764. Hans Jerg SCHUPP wurde um 1560 in Geislingen geboren. Er heiratete Anna MADER am 15. Januar 1587 in Geislingen. [Eltern]

5765. Anna MADER wurde am 14. April 1563 in Geislingen geboren. [Eltern]

[Kind] Hans Jerg SCHUPP


5766. Jacob KRAFFT wurde am 8. Dezember 1560 in Hofstett-Emmerbuch geboren. Er heiratete Agnes SICK 1581 in Hofstett-Emmerbuch. [Eltern]

5767. Agnes SICK wurde um 1560 in Neenstetten geboren. [Eltern]

[Kind] Margarethe KRAFFT


5772. Jerg FRIEDERICH wurde um 1558 in Geislingen geboren. Er heiratete Anna BURGMEISTER am 4. Februar 1582 in Geislingen. [Eltern]

"Des Gerichts" in Geislingen.

5773. Anna BURGMEISTER wurde um 1559 in Geislingen geboren. [Eltern]

[Kind] Jerg FRIEDERICH


5774. Ulrich VETTER wurde um 1550 in Kuchen/Fils geboren. Er heiratete Barbara BÜHLER am 23. Mai 1592 in Grosssüssen in II. Ehe.. Beruf: Fuhrmann.

5775. Barbara BÜHLER wurde am 24. Oktober 1561 in Großsüssen geboren. [Eltern]

[Kind] Margarethe VETTER


5776. Fabian RUPRECHT wurde um 1560 in München geboren. Er heiratete Marie PFLAUM am 25. Februar 1578 in Ulm/Donau. Beruf: Stadtpfeifer. [Eltern]

5777. Marie PFLAUM wurde 1561 in Ulm/Donau geboren. Sie starb am 29. November 1629 in Ulm/Donau. [Eltern]

[Kind] Johannes RUPRECHT


5778. Anthoni GEISELMEYER wurde um 1570 in Augsburg geboren.

[Kind] Regine GEISELMEYER


5780. Hans Heinrich RIXNER wurde am 17. Februar 1578 in Ulm/Donau geboren. Er heiratete Susanne MÜLLER am 4. Juni 1597 in Ulm/Donau. Beruf: Leutnant. [Eltern]

5781. Susanne MÜLLER wurde um 1570 in Ulm/Donau geboren. [Eltern]

[Kind] Johann Christoph RIXNER


5782. Jeremias KAIB wurde am 18. November 1568 in Ulm/Donau geboren. Er starb am 29. Juni 1632 in Ulm/Donau. Er heiratete Magdalena REYSER um 1600 in Ulm/Donau. [Eltern]

5783. Magdalena REYSER wurde am 7. Juni 1577 in Ulm/Donau geboren. Sie starb 1635 in Ulm/Donau. [Eltern]

[Kind] Maria KAIB


5784. Hans EHINGER wurde um 1570 in Geislingen geboren. Er heiratete Barbara KÖPF am 19. Januar 1595 in Geislingen. [Eltern]

5785. Barbara KÖPF wurde am 7. Juni 1577 in Geislingen geboren. [Eltern]

[Kind] Christoph EHINGER


5786. Johannes FRIDEL wurde am 19. Januar 1587 in Geislingen geboren. Er starb im November 1665 in Geislingen. Er wurde am 16. November 1665 in Geislingen bestattet. Er heiratete Maria FRIEDERICH am 30. Juni 1611 in Geislingen. Beruf: Schmied. [Eltern]

Kupfer-und Eisenhammerschmied in Geislingen.

5787. Maria FRIEDERICH wurde im November 1582 in Geislingen geboren. Sie erhielt am 9. November 1582 in Geislingen die Kleinkindtaufe. [Eltern]

[Kind] Anna Maria FRIDEL


5788. Hans BRAUN wurde am 20. Mai 1564 in Geislingen geboren. Er starb nach 1622 in Geislingen. Er heiratete Apollonia BANTLION am 1. November 1590 in Geislingen in II. Ehe. Beruf: Richter. [Eltern]

Hans Braun wurde am 20.05.1564 in der ev. Luth Gemeinde Geislingen getauft. In den Kirchenbüchern ist er als Bürger und Richter von Geislingen geführt. Als Gericht wurden der Gemeinderat, als Richter die Gemeinderatsmitglieder oder Stadträte bezeichnet. Über seine Tätigkeit gibt es einige Hinweise, die sich aber alle auf seine öffentlichen Ämter beziehen. Welchem Beruf er nachging, konnte nicht festgestellt werden.

Als 1614 eine 'schwere und beharrliche Teurung' gerrschte, wurden die Geislinger Bäcker wegen 'ihres unfleissigen Backens und ring gewichtigen Brots viel gestraft'. Um diese Missstände abzuschaffen, fand auf Veranlassung der Bäcker ein Probebacken unter Aufsicht statt. Zu dieser Aufsicht gehörte u. a. Hans Braun. Eine bestimmt Menge Korn wurde vermahlen und verbacken. Auf Grund der beim Probebacken erzielten Ergebnisse legte man Qualität und Preis des Brotes fest.

1615 ist Hans Braun als Helfer und Mitglied des Gemeinderats (des Gerichts) beim Kirchenbau, sowie 1616 und 1618 als Bürger und Gemeinderatmitglied und auch als Pfleger des Heiligen-Geist-Spitals zu Geislingen, einer allgemeinnützigen Einrichtung, bei Kaufverträgen erwähnt.

Sein Sterbedatum konnte nicht festgestellt werden, vermutlich, weil in dem Sterberegister zwischen 1619 und 1635 Lücken bestehen. Zur Heirat seines Sohnes Michael 1622 lebte er noch.

Über seine erste Ehe ist nichts bekannt. Am 01.11.1590 heiratet er in der ev.luth. Gemeinde Geislingen als Witwer Apolonia Prachtion. Sie wurde am 04.03.1561 in der ev.-luth. Gemeinde Geislingen als Tochter von Gallus Prachtion und Magdalena Bauknecht getauft. Ihr Sterbedatum konnte nicht festgestellt werden.

5789. Apollonia BANTLION wurde 1561 in Geislingen geboren. Sie erhielt am 4. März 1561 in Geislingen die Kleinkindtaufe. Sie starb nach 1619 in Geislingen. Apollonia wurde am am 4. März 1561 in Geislingen getauft. [Eltern]

Name auch "PANTLEON" .

[Kind] Johann BRAUN


5790. Johann WEGER wurde um 1565 in Unbekannt geboren. Er starb 1615 in Peuerbach/Linz. Beruf: Pfarrer.

Evangelischer Prädikant in Ottensheim, Pfarrei Peuerbach bei Linz 1598-1602.

[Kind] Anna Maria WEGER


5792. Kaspar BÄUERLE wurde um 1540 in Unbekannt geboren. Er starb am 7. Februar 1594 in Herbrechtingen. Er heiratete Engla N.N. 1575 in Herbrechtingen. Beruf: Metzger.

5793. Engla N.N. wurde 1543 in Herbrechtingen geboren. Sie starb am 18. März 1623 in Herbrechtingen.

[Kind] Kaspar BÄUERLE


5800. Jakob OTT wurde um 1540 in Giengen/Brenz geboren.

Bürger in Giengen.

[Kind] Lorenz OTT


5802. Christoph MARTIN wurde 1525 in Giengen/Brenz geboren. Beruf: Magister. [Eltern]

Präzeptor in Giengen. Name auch "MARTINI".

[Kind] Barbara MARTIN


5804. Georg HEERBRAND wurde 1545 in Giengen/Brenz geboren. Er starb 1627 in Giengen/Brenz. Er heiratete am 1569 in Giengen/Brenz. Beruf: Metzger. [Eltern]

[Kind] Jakob HEERBRAND


5812. Georg SCHLAISS wurde um 1563 in Gussenstadt geboren. Er starb am 15. März 1611 in Gussenstadt. Er heiratete Margaretha RAU um 1587 in Gussenstadt. Beruf: Gastwirt und Schultheiss.

5813. Margaretha RAU wurde um 1565 in Gussenstadt geboren. Sie starb am 04.05.1625 in Gussenstadt

[Kind] Lienhard SCHLAISS


Pos1 Erster Voriger Nächster Letzter

Liste der Nachnamen | Namensindex